Kosten eines Sachverständigen für die Auswertung kinderpornografischer Dateien

Nach dem Urteilsspruch droht vielen Beschuldigten ein weiterer „Hammer“: Die Rechnung der Landesjustizkasse. In dieser Rechnung werden neben einer etwaigen Geldstrafe auch die „Kosten des Verfahrens“ durch die Staatskasse geltend gemacht. Das sind neben Zeugenauslagen (Fahrtkosten, Verdienstausfall etc.) und Zustellungskosten auch Kosten für Sachverständige. Insbesondere im Bereich der Auswertung von Rechnern, Handys und Laptops bei […]